(0 Produkte)


Gelbgold

 
36

Artikel 1 bis 36 von 141 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Trauringe Buhl von Rauschmayer 11-06267

    Buhl

    718,00 €
    *
  • 66/10170-050  Reusch Collection

    Bürstadt

    1.590,00 €
    *
  • Gelbgoldringe aus der Youngline Kollektion von Weidner 62030

    Bolton

    580,00 €
    *
  • Trauringe in Gelbgold von Saint Maurice 49/87020/0

    Büren

    333,00 €
    *
  • Geschwungene Form Gelbgold Trauringe von Saint Maurice 49/87028/0

    Castrop

    329,00 €
    *
  • Trauringe Gelbgold poliert von Saint Maurice 49/87033/0

    Cloppenburg

    399,00 €
    *
  • Trauringe Gelbgold von Saint Maurice 49/87026/0

    Cary

    389,00 €
    *
  • Gelbgoldringe von Weidner 01918

    Bern

    980,00 €
    *
  • Gelbgoldringe von Weidner 04654

    Augsburg

    1.759,00 €
    *
  • Trauringe Aue gelbgold

    Aue

    799,00 €
    *
  • Gelbgoldringe von Weidner 04230

    Cannes

    1.252,00 €
    *
  • Elements 2 von Rauschmayer 11-00875

    Bad Berneck

    978,00 €
    *
Incl. Tax, plus Shipping Cost
 
36

Artikel 1 bis 36 von 141 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Gelbgold-Ringe? Die Position als klassischer Trauring nimmt seit jeher der Gelbgoldring ein. Die feine hellgelbe Farbe vermittelt eine Exklusivität und ist durch seinen Erkennungswert mit Abstand die beliebteste aller Goldfarben. Dieser Klassiker wird seinen Rang als Trauring weiterhin beibehalten. Unsere wunderschönen Gelbgoldringe für Ihren besonderen Moment spiegeln den Charakter der charakterstarken Träger/in wider. In unserer vielseitigen Gelbgold-Auswahl werden Sie ein einmaliges Symbol für Ihre Liebe aufspüren und dieses ein Leben lang nicht mehr vom Finger streifen. Der noble sanfte Schimmer veredelt Ihre Haut. Durch die chemische Zusammensetzung verändert die Legierung sich nicht durch die Einwirkung von Luft und ist sehr dehnbar, weich, wie auch biegsam. Aus diesem Grund kann auch eine eventuelle Ringgrößenanpassung im Laufe der Jahre ohne Probleme vorgenommen werden. Bereits seit dem Mittelalter sind die Goldvorkommen in Europa erschöpft.