(0 Produkte)


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (zB Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Goldmarie Schmuckmanufaktur GmbH

August-Borsig-Str. 9

DE - 78467 Konstanz

E-Mail: info@miomond.de

Gerne können Sie hierzu auch folgendes Muster-Widerrufsformular verwenden, sind aber nicht dazu verpflichtet:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*)Unzutreffendes streichen.

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Wir werden alle erhaltenen Zahlungen einschließlich Lieferkosten (außer jenen, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen als der von uns angebotenen günstigsten Standardlieferung ergeben) erstatten. Bitte senden Sie die Ware unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab Widerruf des Vertrags ab. Bitte senden Sie die Waren nicht unfrei an uns zurück; eventuelle Erstattungen der Rücksendekosten werden wir nach Erhalt der Ware vornehmen. Bei Waren ohne Versandkosten tragen entsprechend Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Sonstige Hinweise (insbesondere für Trau- und Verlobungsringe)

Gemäß § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB besteht bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, kein Widerrufsrecht. Dies gilt insbesondere für die über die Webseite www.miomond.de erworbene Trauringe und Verlobungsringe, da diese erst nach der Bestellung und nach den vom Kunden individuell gewünschten Spezifikationen beim Hersteller in Auftrag gegeben und angefertigt werden. Der Anbieter verfügt nicht über einen eigenen Lagerbestand. Sofern der Anbieter die nach Kundenspezifikation hergestellten Produkte aufgrund des Widerrufsrechts zurücknehmen würde, könnte die Ware nicht bzw. nur mit unangemessen hohem Aufwand an Dritte weiterverkauft werden. Ein Weiterverkauf bzw. eine Wiederverwertung der Produkte würde das Einschmelzen der Ringe erfordern. Der hohe Aufwand des Einschmelzens ist gleichzeitig mit einem hohen Wertverlust verbunden.